• slide1
    DIGIHUB
    erklärt:
    Wir sammeln Wissenswertes
    über betriebliche Digitalisierung

How to: Community Management mit Peter Hirtler

Wie können KMU Soziale Medien und die Interaktion über diese mit den Zielgruppen zur Neukunden- und Personalgewinnung nutzen? Der DIGIHUB Südbaden hat Ideen und Anregungen gesammelt, um diese an unseren regionalen Mittelstand weiterzugeben.

>> zu den Ideen & Anregungen

Tür zu, es zieht! IT- und Datensicherheit im KMU

Wenn wir das Haus verlassen, schließen wir die Tür hinter uns ab. Kaum jemand geht unbekleidet bei 3°C Außentemperaturen zum Wandern. Das volle Portemonnaie lässt niemand gut sichtbar auf der Picknickdecke am Badesee liegen. Aus Gewohnheit schützen wir, was uns lieb und teuer ist. Doch Bits und Bytes sind abstrakt. Hier wird zuweilen weniger Vorsicht an den Tag gelegt. Dabei ist ein grundlegender IT-Schutz weder teuer noch aufwändig, sondern vor allem eine Frage von Bewusstsein, Wachsamkeit und Konsequenz.

>> jetzt Tür zu machen!

Basiswissen Digitalisierung - Retrospektive

Basiswissen Digitalisierung resin WSW Veranstaltung online

Gemeinsam mit der Wirtschaftsregion Südwest GmbH und resin GmbH & Co. KG stellte der DIGIHUB Südbaden in einer vierteiligen Veranstaltungsreihe die Frage "wie funktioniert der Einstieg in die Digitalisierung und welche Mehrwerte habe ich als Unternehmen tatsächlich?".

>> zur Retrospektive

Digitale Produktideen mit geringem Aufwand testen

Karte Less is more

Sarah Berger, die Gründerin und Geschäftsführerin, erklärt in diesem Artikel, wie man digitale Produktideen deutlich schneller validieren und echtes Kundenfeedback bekommen kann. So können innovative Produkte schneller erprobt werden, und das Risiko, ein Produkt zu entwickeln, welches keinen echten Kundennutzen hat, wird reduziert.

>> zum Beitrag über MVPs mit Low Code

Wir und digitalisieren? Jetzt mal im Ernst

Digitalisierung 3 Phasen Blogbeitrag

Sucht Ihr einen praxisorientierten Leitfaden für die Realisierung von Digitalisierungsprojekten und den langfristigen Wandel zum digitalen Unternehmen? Dann schaut in den Gastbeitrag von Dirk Apel, damit Ihr direkt in die Umsetzung gehen könnt.

>> zu den drei Phasen der Digitalisierung

Orientierung für Digitalisierungsbeauftragte im Unternehmen

Digitalisierungsbeauftragte KMU

Wie Ihr Euer Unterenhmen sinnvoll digital rüstet

Sinnvolle Digitalisierung muss den Ursprung im Inneren eines Unternehmens haben. Sprich: Zuerst sich selbst digitalisieren und dann nach außen erweitern bzw. skalieren. Fünf sinnvolle Schritte zur internen Digitalisierung erläutert uns Maximilan Leppert in seinem Gastbeitrag.

>> zum Leitfaden für interne Digitalisierung

Neue Chancen für den Handel durch Click and Meet

Frau mit mundschutz einzelhandel einkaufen

„Click and Meet“ heißt der erste Schritt zurück zum Normalbetrieb für dein Einzelhandel. Seit dem 07. März dürfen Einzelhändler dadurch wieder Kunden in ihren Ladengeschäften empfangen, sofern die Inzidenz zwischen 50 und 100 liegt. Eine vorherige Terminvereinbarung mit festem Zeitfenster und die Kontaktdatenerfassung sind erforderlich. Die Umsetzung erscheint kompliziert? Wie sich die Terminbuchung einfach und ohne Chaos bewerkstelligen lässt, könnt Ihr hier nachlesen.

>> zu den Infos über Click and Meet

Mehr Sichtbarkeit für Unternehmen durch Suchmaschinenoptimierung

SEO Suchmaschinenoptimierung Blogbeitrag Waldhirsch

5 Gründe, warum jedes Unternehmen an SEO denken sollte

Die Wege des Google-Algorithmus sind unergründlich - oder etwa doch nicht? Was es heißt die Suchmaschine zu optimieren und wie Unternehmen dadurch mehr Sichtbarkeit für sich, ihre Produkte und/oder Dienstleistungen erzeugen können, erfahrt Ihr in unserem Gastbeitrag.

>> Zum Blogbeitrag über SEO

Digitale Teams - Projekt für neue Arbeitsmodelle

Logo digitale Teams

Das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie geförderte Projekt Digitale Teams ist der Meinung: Es ist Zeit, zu leben und zu arbeiten, wo und wie man will! Und somit zeigt das Projekt, wie die Digitalisierung neue Arbeitsmodelle ermöglicht und das Leben in ländlichen Regionen verbessern kann, damit das Arbeiten zu jeder Zeit und von überall möglich ist und wieder mehr Menschen auf dem Land leben und bequem arbeiten können. Lest mehr dazu in unserem Interview mit Michael Ochs von "Digitale Teams".

>> zum Interview

Digitale Transformation gemeinschaftlich gestalten

Zusammen mit der Universität Stuttgart und dem Baden-Württembergischen Genossenschaftsverband (BWGV) erforscht das Ferdinand-Steinbeis-Institut derzeit einen Ansatz, der den nachhaltigen unternehmensübergreifenden Austausch von Objektdaten unterstützt. In sogenannten Datengenossenschaften wird erforscht, wie die gemeinschaftliche Nutzung von Daten digitaler Abbilder mit Hilfe der Rechtsform der Genossenschaft gestaltet werden kann. 

>> zu den Infos über die Datengenossenschaft

Weiterbildung - digital lernen, um digital zu werden

Weiterbildung Lernen Digital Tobias Ilg

Weiterbildungsmöglichkeiten jetzt erst recht dynamisch gestalten und nutzen
Die aktuelle Lage bringt eine Dynamik von Umdenken und Neugestalten mit sich, denn viele Arbeitsformen sind derzeit nicht in ihrer gewohnten Weise durchführbar. Daher bietet sich gerade jetzt die Möglichkeit, sich über Weiterbildungen für die aktuelle Lage zu wappnen, aber auch für die Zukunft gut gerüstet aufzustellen. Ein wichtiges Themenfeld ist hierbei die digitale Transformation wie Tobias Ilg im Interview deutlich macht.

>> zum Interview mit Tobias Ilg, Projektentwickler und Organisationsbegleiter

HOLA Design Thinking Summer School

Lego HOLA Design Thinking Wettbewerb

MFG Baden-Württemberg schreibt Wettbewerb aus und sucht eure Zukunftsherausforderung
Interdisziplinäre Teams aus Dozent*innen, Studierenden und Professionals erarbeiten mit HOLA Design Thinking maßgeschneiderte, kreative Lösungen für euch. Dafür werden neue Challenge-Geber gesucht. Erfahrt mehr über HOLA sowie über den Rückblick einer Teilnehmerin der vergangenen Runde.
Mitmachen lohnt sich!

>> zu weiteren Infos und einem interessanten Erfahrungsbericht

Produktion in Zeiten des Lockdown

produktion

Wie ein fertigendes Unternehmen seinen Betrieb in der aktuellen Situation komplett umgestellt hat
Welche Auswirkungen hat die aktuelle Lage auf ein produzierendes Unternehmen wie auf unseren DIGIHUB Südbaden-Konsortialpartner MSC Technologies Systems GmbH? Wir haben mit dem Freiburger Werksleiter Holger Herbstritt darüber gesprochen, wie sich MSC Technologies vor diesem Hintergrund aufstellt, welche Änderungen die Produktion betreffen und auf welchen digitalen Wegen die Mitarbeiter informiert werden.

>> zum Interview mit mit Holger Herbstritt, MSC Technologies Systems GmbH

#wirhaltenzusammen

Wenn in schwierigen Zeiten der Zusammenhalt viel mehr ist, als nur ein Hashtag
Unter dem Motto #wirhaltenzusammen haben die Digitalagentur land in sicht AG und die Tourismus Marketing GmbH eine Plattform entwickelt, um Menschen in der Region und darüber hinaus mit den so wichtigen alltäglichen Infrastrukturdaten zu versorgen. Nicht nur werden Abhol- und Lieferdienste, Öffnungszeiten oder Onlineshops gelistet, sondern auch Hinweise zu digitalen Veranstaltungen oder Tipps zu Unternehmungen in der Natur uvm. sind hier zu finden. Rein schauen lohnt sich!

>> zu weiteren Infos und zum vielfältigen Angebot von #wirhaltenzusammen

#freiburghältzusammen

freiburg2

Wie das verschobene Jubiläum die Stadt Freiburg digital noch näher zusammenrücken lässt
Die Website zum 900 Jahre Freiburg-Jubiläumsjahr wurde innerhalb kurzer Zeit um eine Plattform für bürgerschaftliche Unterstützung und für digitale Kultur- und Bildungsangebote aus Freiburg ergänzt. Es ist ein gutes Beispiel dafür, wie auf veränderte Rahmenbedingungen reagiert werden kann und wie wichtig Zusammenhalt ist.

>> zu den Informationen bezüglich #freiburghältzusammen

Workshopreihe „Hands-On-E-Commerce”

sales

Durch "Hilfe zu Selbsthilfe für Gewerbetreibende" macht die HSO unsere Region fit für E-Commerce
Um regionale Unternehmen dabei zu unterstützen, ihre Angebote gerade in der aktuellen Krise auf geeignete Weise zu präsentieren, erstellte Frau Prof. Dr. Andrea Müller von der Hochschule Offenburg die kostenfreie Workshopreihe „Hands-On-E-Commerce". Im Interview berichtet sie uns darüber. Außerdem stellen wir Euch das Angebot der Blackforest Buiness School vor.

>> zum Gespräch und weiteren Infos zur Workshopreihe

Digitale Möglichkeiten in der Gastronomie in Zeiten von Corona

Restaurant Gastronomie Digitalisierung

Wie kann man sich als Gastro-Unternehmen gerade jetzt gut aufstellen für die Zukunft?
Eine der von der Corona-Krise am stärksten betroffenen Branchen ist die Gastronomie. Wie diese jetzt digitale Möglichkeiten gut für sich nutzen kann, um sich auch für die Zeit nach der Krise gut aufzustellen, haben wir mit dem Webdesigner Roman Dobicki besprochen, der viele Gastronomie-Betriebe zu seinen Kunden zählt.

>> zum aufschlussreichen Interview mit Roman Dobicki

Innovationsmanagement aus dem Home-Office - Teil 1

Pfizer Innovationsmanagement HomeOffice Neske Freiburg

Wie funktioniert eigentlich Innovationsmanagement aus dem Home Office?
Innovationsmanagement ist ein Aufgabengebiet, bei dem es sehr stark aufs Vernetzen, den Austausch und Kooperation ankommt, wo Veranstaltungen und Meetings eine sehr große Rolle spielen. Wie klappt das remote? Peter Neske, der Leiter des Healthcare Hub Freiburg von Pfizer berichtet über seine Erfahrungen sowohl innerhalb von Pfizer als auch im regionalen Innovationsökosystem und in Freiburg, in einem 2-teiligen Feature.

>> zum ersten Teil des Artikels von Peter Neske

Mittel zur Kommunikation in ungewohnten Zeiten

Studium Lockdown digital

Wie ein Studium trotz Lockdown weitergeführt werden kann
Gerade in der aktuellen Situation ist es wichtig, dass wir uns vernetzen. Kontakt und Austausch spielen eine wichtige Rolle in unserem Leben. Doch was tun, wenn die persönlichen Kontakte eingeschränkt werden? Wie neue digitale Kommunikationswege das Leben einer Studierenden beeinflusst haben, berichtet Maren Hirschbolz, Studentin an der DHBW in Ravensburg.

>> zum Beitrag aus dem Leben einer Studentin in der Corona-Krise

Innovationsmanagement aus dem Home-Office - Teil 2

Pfizer Innovationsmanagement HomeOffice Neske Freiburg

Wie funktioniert eigentlich Innovationsmanagement aus dem Home Office?
Im ersten Teil unseres Features zum Thema "Innovation aus dem Home-Office" gab uns Peter Neske, der Leiter des Healthcare Hub Freiburg von Pfizer einen Rückblick, wie Corona das Arbeiten im Unternehmen verändert hat, sowie einen persönlichen Einblick, wie er diese Veränderungen und die dadurch entstehenden Möglichkeiten wahrnimmt. Im zweiten Teil erfahren wir mehr daraüber. Ebenso berichtet er, auf welche Aspekte er durch die Krise besonder stolz ist.

>> zum zweiten Teil des Artikels von Peter Neske

VIRTUAL TALK - E-Commerce vom 06.05.2020

Virtual Talk E-Commerce Webshop

Webshop? Jetzt erst recht! - Warum Corona auch eine Chance für lokale Unternehmen ist
Am 06.05.2020 fand unser erster VIRTUAL TALK statt, diesmal zum Thema E-Commerce - unsere interaktive Talkrunde war ein voller Erfolg! Erfahrt in unserem Beitrag, welche Fördermöglichkeiten es derzeit bei der Beratung gibt, was man bei der Eröffnung eines Webshops beachten sollte und wie man diesen online bewerben kann. Drei tolle Referenten stellen Infos, Checklisten und Best-Practices zur Verfügung. Schaut euch unbedingt den aufgezeichneten Talk an und erhaltet Hilfestellung und Erfahrungsberichte aus erster Hand.

>> zum ganzheitlichen Beitrag zum Thema Webshop & Co.

Digitale Weinproben in den DIGIHUB-Weinbaugebieten

wein

Wie Südbadens Weinbranche digitale Möglichkeiten als Chance ergreift
Weinproben, wie sie bei Winzern und Winzergenossenschaften alltäglich sind und zur Präsentation des Angebotes gehören, sind derzeit leider nicht möglich. Doch die Gläser müssen keinesfalls leer bleiben! Denn die Winzer und Weinbaubetriebe sind kreativ und passen sich der aktuellen Situation an. Mit virtuellen Weinproben reagieren sie auf die Krise und erhalten dafür Zuspruch von der bisherigen Kundschaft und erreichen dadurch sogar neue Kunden.

>> zum Blogbeitrag über digitale Weinproben

Agil durch die Corona-Zeit bei United Planet

United Planet Meetup Agilität

Besondere Umstände erfordern besondere Maßnahmen
Bei einem der DIGIHUB Südbaden-Sponsorunternehmen, dem Freiburger Softwarehersteller United Planet setzt man in der aktuellen Phase der physischen Distanz auf agiles Arbeiten. Die Umstellung erfolgte unbürokratisch und innerhalb kürzester Zeit. Wie das funktioniert hat und im Team aufgenommen wurde, zeigt ein erster Rückblick.

>> zum Erfahrungsbericht über Agilität bei United Planet

Hackathon Freiburg 2020: Smart & Digital Health

Hackathon Freiburg 2020

Das war der Hackathon Freiburg 2020 - zum ersten Mal digital und international
Zum ersten Mal komplett online fand am Wochenende unser Hackathon Freiburg 2020 statt. Dadurch konnten auch internationale Teams gebildet werden, die in 48 Stunden innovative Lösungen und Konzepte für die Gesundheitsbranche entwickelt haben. Teilnehmende u.a. aus Mexiko, Norwegen, Schweden, dem Libanon haben das Event sehr bereichert. Wir geben euch ein Recap über die Veranstaltung. #WirvsVirus

>> zum Bericht über den diesjährigen Hackathon und den Gewinnern

Aufbau einer Social Media Strategie

social media

Teil 1: Sechs Schritte für ein erfolgreiches Mitarbeitermarketing
Wer Social Media für sein Unternehmen nutzen möchte, braucht eine klare Strategie. Diverse Aspekte, wie z.B. die Auswahl des passenden Netzwerks, die zu erreichende Zielgruppe oder die zu veröffentlichenden Inhalte sollten im Vorfeld definiert werden. Wie eine erfolgreiche Strategie in nur sechs Schritten aufgebaut werden kann, erläutern wir in Teil 1 unseres Social Media Beitrags.

>> zum Strategie-Leitfaden mit eingebundener Social-Media-Matrix

Aufbau einer Social Media Strategie

social media

Teil 2: Tipps zur Erhöhung der organischen Reichweite auf Facebook
Wie ist die Ansprache, wann der beste Zeitpunkt zum Posten und wie kann gezielt eine Interaktion forciert werden? Dazu haben wir eine Reihe von Tipps zusammengestellt, die Euch dabei helfen können, auf Eurer Facebook-Seite Eure organische Reichweite zu erhöhen.

>> zum Blogbeitrag mit hilfreichen Tipps

Upskilling – Fachkräftesicherung für das digitale Zeitalter

Upskilling Fachkräftesicherung digital PwC Luxembourg

Fachkräfte fit machen für die digitale Zukunft 
Wie kann man als Unternehmen Fachkräfte auf die digitale Zukunft und sich verändernde Arbeitsplätze vorbereiten? PwC Luxembourg zeigt, wie es gelingen kann.

>> zu den Upskilling-Hintergrundinfos 

Der Hackathon Freiburg 2020 – ein besonderes Format!

laptop

Wie eine Großveranstaltung digital gemacht wurde
Auch der Hackathon Freiburg 2020 war durch die Auswirkungen der Pandemie betroffen. Aber wo, wenn nicht da auf ein digitales Format umschwenken? Welche Herausforderungen und Chancen sich dadurch ergeben haben, erzählt Prof. Stefan Betermieux (Hochschule Furtwangen) im Interview.

>> zum Interview mit Prof. Stefan Betermieux

Coworking - Die neue Art zu arbeiten

Coworking Spaces Südbaden Oberrhein

Warum durch New Work das Konzept des Coworking immer beliebter wird
Seit geraumer Zeit werden Arbeitsräume und die dazugehörigen Konzepte von Grund auf durchleuchtet, überdacht und neu definiert. Die Nutzung von Gemeinschaftsbüros in einem Coworking Space bietet Flexibilität, Vernetzung und individuelle Arbeitsmöglichkeiten. Über die Vorteile haben wir mit Frederic Geiger, dem Inhaber des Startblocks in Lörrach, gesprochen. Ebenso findet ihr in unserem Beitrag weitere Statements sowie eine Auflistung von Gemeinschaftsarbeitsräumen im Gebiet des DIGIHUB Südbaden.

>> zum Interview mit Frederic Geiger und der Liste mit Coworking Spaces

Steinbeis Transferzentrum IT in Offenburg

stzit logo

Durch die Digitalisierung sind Unternehmen zwangsläufig auch mit dem Thema des Datenschutzes konfrontiert. Viele Fragen tun sich hier auf: Worauf muss ich achten? Welche Fallstricke oder Systeme gibt es? Unterstützung im Umgang mit Datenschutz-Risiken der Digitalisierung bietet das Steinbeis Transferzentrum IT in Offenburg. Wir haben uns mit seinem Leiter Prof. Dr. Detlev Doherr unterhalten.

>> zum Interview mit Prof. Dr. Detlev Doherr

Digitale Zusammenarbeit im Homeoffice

Teamwork HomeOffice Digtale Zusammearbeit

Wochenlanges, mittlerweile monatelanges Zusammenarbeiten im Homeoffice – wie soll das strukturiert, organisiert, wirksam und erfolgreich umgesetzt werden? Das Digitalisierungszentrum Ulm | Alb-Donau | Biberach hat dazu eine Leitlinie mit Empfehlungen verfasst, wie man als Team das Homeoffice meistert. Das Team des Digitalisierungszentrum selbst hat uns Einblicke gewährt, wie es dazu kam.

>> zum Bericht und Download der Leitlinie

Digitale Transformation von Geschäftsmodellen

Digitale Transformation Geschäftsmodell Schallmo

Roadmap zur Digitalen Transformation
Am 25.06.2020 gab uns Dr. Daniel Schallmo in einem Online-Seminar einen Überblick über die Möglichkeiten der Digitalen Transformation von Unternehmen und stellte die Kern-Phasen dieses Prozesses vor. Erfahrt mehr über die Roadmap, die er erstellt hat, sowie über unseren Workshop im Oktober zu diesem Thema.

>> zum Beitrag von Dr. Daniel Schallmo

Digitalisierungs-Check des DIGIHUB Südbaden

Digitalisierungscheck Analyse digital Beratung

Findet mit uns den Einstieg in die Digitalisierung Eures Unternehmens!
In eigener Sache wollen wir Euch heute unser Top-Angebot näher vorstellen: den kostenlosen Digitalisierungs-Check des DIGIHUB Südbaden. Als kleines oder mittelständisches Unternehmen könnt Ihr unsere kostenfreie Erstanalyse zur Digitalisierung in Anspruch nehmen. Was genau es damit auf sich hat erfahrt Ihr in unserem heutigen Blogbeitrag.

>> zu weiteren Infos über unseren Digi-Check

VIRTUAL TALK - digitale Vertriebsprozesse vom 08.07.2020

vitual talk digitale vertriebsprozesse

Drei Blickwinkel zum Thema digitale Vertriebsprozesse
Im Vertrieb eines Unternehmens trennt sich aufgrund der sensiblen Daten oftmals die Spreu vom Weizen, wenn es um Digitalisierung geht. Welche Möglichkeiten man hat, wie man in die Umsetzung gehen kann und welches Mindset die Vertriebsmannschaft haben sollte, haben wir mit drei Speakern in unserem "VIRTUAL TALK - Digitale Vertriebsprozesse" durchleuchtet. 

>> zur Aufzeichnung sowie weiterem Infomaterial

Server oder Cloud?

Was es mit der Datenwolke auf sich hat
Bisher sind es vor allem Großunternehmen, die ihre IT-Infrastruktur zunehmend in die Cloud auslagern, aber langsam bestreiten auch kleine und mittelständische Unternehmen diesen Weg der Digitalisierung. Gemeinsam mit dem regionalen IT-Dienstleister badenIT, Sponsor des DIGIHUB Südbaden, klären wir die Frage „Server oder Cloud?“ und was die Vorteile und Nachteile der Rechnerwolke sind.

>> zum Interview mit badenIT zum Thema „Server oder Cloud?“

Warum Agiles Management?

Scrum Agilität bird digital Kranz

Im Zuge der Digitalisierung nimmt die Anzahl der Projekte und die Beschleunigung von Produktzyklen zu. Dabei hilft eine konsequente moderne Projektsteuerung. Peter Kranz (bird digital GmbH) weist hierbei die praktischen Vorteile agiler Arbeitsweisen auf.

>> zur Erklärung, wie man Verzögerungskosten vermeidet

Gestatten: Hightech Summit und CyberOne

Hightech Summit 2020 Technologiekongress

Der Hightech Summit präsentiert sich 2020 in einem neuem Gewand
Eine Großveranstaltung in Corona Zeiten, ja das ist möglich. Aber nicht so, wie es bisher üblich war. Die Pandemie versetzt kreativen Veranstaltungsformaten einen Schub. So wird Baden-Württembergs größter Technologiekongress erstmals als hybrides Event, über das ganze Bundesland verteilt und online abgehalten.

>> zum Artikel über den Hightech Summit

Digitale Weiterbildung an Hochschulen

Hochschule digitale Weiterbildung

Die Umstellung von analoger zu digitaler Kultur der Zusammenarbeit haben viele Unternehmen und Institutionen in Zeiten von Corona im Schnelltempo gemeistert. Nachdem viele von uns in eine digitale Arbeitskultur reingeschnuppert haben, ist die Chance groß, in unserer Arbeitskultur die Vorteile der analogen und der digitalen Welt zu vereinen. Gibt es im Bereich der Weiterbildung ähnliche Chancen? Sophia Metzler und Julia Juhnke geben uns einen Einblick

>> zum Beitrag vom Weiterbildungsverbund südwissen

Einblicke in die Digitalisierung in der Produktion

aussenblick1

AVNET Integrated in Freiburg öffnete die virtuellen Pforten Ihrer Produktion und zeigte in einem Walk of Digitization, wie sie ihre Produktionsschritte digitalisiert haben. Gemeinsam mit dem DIGIHUB Südbaden wurde dieser Peer-to-Peer Ansatz konzipiert und mittels einer digitalen 360° Tour durch die AVNET Integrated-Produktionshallen umgesetzt.

>> zu den Infos über den Walk of Digitization

Die Weihnachtsmail

post

Wie ein kleines Stück Papier sich einen Weg in die digitale Welt sucht
Digitale Weihnachten, wollen wir das? Vielleicht haben wir dieses Jahr aber keine Wahl. Doch gerade an Weihnachten wünschen wir uns oft Tradition und Kontinuität – wie kann das in diesem Jahr gelingen?

>> zum Denkanstoß über Weihnachtspost

Vom Offline- zum Online Teambuilding mit Spaß!

UPgrade Teambuilding Teaser

Mitten in der Krise ein digitales Geschäftsmodell entwickeln und so neue Zielgruppen erreichen? Das ist möglich! Unser Interviewpartner erzählt uns, wie.

>> zum Interview mit UPgrade-Teambuilding

Innovationsfähigkeit im Mittelstand fördern

Business Innovation Engineering Center KMU Förderung Logo

Das Business Innovation Engineering Center unterstützt KMU bei der Verbesserung ihrer Innovationsfähigkeit. Erfahrt mehr über dieses spannende Projekt in unserem heutigen Blogbeitrag.

>> Zur Vorstellung des BIEC